Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Veranstaltung des Familienpakts Bayern am 1. Oktober 2015

Diskussionsrunde: Sofie Geisel vom Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Fami-lie“, Bernt Gade von der Deutsche Bank AG, Moderatorin Sybille Giel, Markus Eder von der Tyczka Totalgaz GmbH, Marion Krimmer von der Wilde & Partner Public Relations GmbH und Sabine Salvamoser von der K&L Ruppert Stiftung & Co. Handels-KG
zurück  vor

Diskussionsrunde: Sofie Geisel vom Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Fami-lie“, Bernt Gade von der Deutsche Bank AG, Moderatorin Sybille Giel, Markus Eder von der Tyczka Totalgaz GmbH, Marion Krimmer von der Wilde & Partner Public Relations GmbH und Sabine Salvamoser von der K&L Ruppert Stiftung & Co. Handels-KG

Foto: StMAS

Orginalbild

„Familie, Beruf, Karriere – Partnerschafltich für Mütter und Väter“

Die Gastgeber: Familienministerin Emilia Müller und Dr. Manfred Gößl, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK für München und OberbayernDie Veranstaltung „Familie, Beruf, Karriere – Partnerschafltich für Mütter und Väter“ fand am 1. Oktober 2015 in der IHK Akademie München stattFamilienministerin Emilia Müller begrüßt die Teilnehmer der ersten Fachveranstaltung unter dem Dach des Familienpakts BayernFamilienministerin Emilia Müller begrüßt die Teilnehmer der ersten Fachveranstaltung unter dem Dach des Familienpakts BayernDie Moderatorin des Bayerischen Rundfunks Sybille Giel im Gespräch mit dem stv. Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbay-ern Dr. Manfred Gößl Michael Birlbauer von der Servicestelle Familienpakt Bayern, Familien-ministerin Emilia Müller und Dr. Manfred Gößl, stv. Hauptgeschäftsfüh-rer der IHK für München und Oberbayern Volker Baisch, Geschäftsführer der Väter gGmbH, informiert anschau-lich über das Thema „Die neue Partnerschaftlichkeit – ein Gewinn für Väter und Unternehmen“Die Vorträge waren interessant und kurzweiligDiskussionsrunde: Sofie Geisel vom Netzwerkbüro „Erfolgsfaktor Fami-lie“, Bernt Gade von der Deutsche Bank AG, Moderatorin Sybille Giel, Markus Eder von der Tyczka Totalgaz GmbH, Marion Krimmer von der Wilde & Partner Public Relations GmbH und Sabine Salvamoser von der K&L Ruppert Stiftung & Co. Handels-KGRaum für Gespräche: Dr. Manfred Gößl, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK für München und Oberbayern, Familienministerin Emilia Müller, Volker Baisch, Geschäftsführer der Väter gGmbH, Moderatorin Sybille Giel vom Bayerischen Rundfunk und Bernt Gade, Director Investor Re-lations der Deutsche Bank AGAlexander Pohl von der IFGE Gesellschaft für Innovationsforschung und Beratung mbH berichtet im Fachforum über die Initiative „Mit El-ternKOMPETENZ gewinnen“Michael Birlbauer informiert über die Servicestelle Familienpakt BayernDr. Martin Bujard vom Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung zum Thema „Vereinbarkeit 4.0: Familie und Karriere verzahnen“ „Familie, Beruf, Karriere – Partnerschaftlich für Mütter und Väter“

01.10.2015 - Eine Veranstaltung des Familienpakts Bayern