Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Auftaktveranstaltung KoKi am 13.07.2009

Logo: KoKi - Netzwerk frühe Kindheit

 

Die stetige Weiterentwicklung des Kinderschutzes im gemeinsamen Schulterschluss mit den öffentlichen und freien Trägern der Jugendhilfe ist der Bayerischen Staatsregierung ein großes Anliegen von höchster Priorität. Die Fachdebatte der letzten Jahre hat verdeutlicht, wie wichtig gerade Frühe Hilfen, d.h. die rechtzeitige Unterstützung der Eltern bei ihrer Erziehungsaufgabe für einen wirksamen Kinderschutz sind.
Der Beschluss der Bayerischen Staatsregierung vom 12. Februar 2008, die Kommunen ab 2009 bei der Etablierung sozialer Frühwarn- und Fördersysteme im Rahmen eines Regelförderprogramms finanziell zu unterstützen wird seit dem 1. Juli 2009 umgesetzt. Seit diesem Zeitpunkt werden die im Verantwortungsbereich der Jugendämter angesiedelten Koordinierenden Kinderschutzstellen (KoKi) gefördert. Frau Staatsministerin Christine Haderthauer hat deshalb zur Auftaktveranstaltung "KoKi - Netzwerk Frühe Kindheit" am 13. Juli 2009 eingeladenStaatsministerin Christine Haderthauer bei ihrer Eröffnungrede

Das Programm: 

Eröffnungsrede von Frau Staatsministerin Christine Haderthauer 

 Vortrag - "Erfahrungen und erste Ergebnisse aus dem Projekt Guter Start ins Kinderleben"  von Prof. Dr. med. Jörg M. Fegert - ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie der Universitätsklinik Ulm

Vortrag - "Erfahrungen und Erkenntnisse aus den bayerischen Modellkommunen Erlangen und Traunstein" von Wolfgang Schüpferling - Abteilungsleiter im Stadtjugendamt Erlangen sowie Reinhold Stutz - Leiter des Kreisjugendamts Traunstein

Weiterer Redner: Hans Hillmeier - Strategischer Teamleiter im Z-Team II 4, Hilfen zur Erziehung des ZBFS - Bayerisches Landesjugendamt

Zusätzliche Informationen

audit berufundfamilie

Berufundfamilie Logo

Zertifikat zur Vereinbarkeit von Job und Familie

Mehr Informationen

Kinderschutz braucht starke Netze

Titelseite der Broschüre

Handreichung für Ärzte, Psycho­lo­gen, Hebammen, Lehrkräfte und andere Fachleute

Weitere Informationen

Was spielt mein Kind?

Was Mein Kind Spielt Logo

Kampagne der Bayerischen Staatsregierung zum Jugendmedienschutz

Weitere Informationen

Koordinierende Kinderschutzstellen

Optimale Unterstützung und Förderung junger Familien durch interdisziplinäre Kooperation.

Weitere Informationen

Erziehungs­beratung in Bayern

Logo EB - Erziehungsberatung in Bayern

Rat und Hilfe für Mütter und Väter in allen Fragen der Erziehung.

Weitere Informationen

Jugendsozialarbeit an Schulen

Logo JaS - Jugendsozialarbeit an Schulen

Jugend­sozial­arbeit an Schu­len ist eine be­son­ders in­ten­sive Form der Zu­sam­men­ar­beit von Ju­gend­hilfe und Schu­le. Sie soll junge Men­schen in ihrer Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung unter­stützen und för­dern.

Weitere Informationen

Arbeitsweltbezogene Jugendsozialarbeit

Ajs Final

Soziale und berufliche Integration für benachteiligte junge Menschen

Weitere Informationen

Eltern im Netz

Kindererziehung ist eine vielseitige, verantwortungsvolle Aufgabe. Antworten auf viele Ihrer Fragen finden Sie bei Eltern im Netz.

elternimnetz.de

Stiftung „Bündnis für Kinder“

Logo Bündnis für Kinder

Die Stiftung unterstützt und fördert ausgesuchte Projekte zu Gewaltprävention und Kinderschutz.

Buendnis-fuer-Kinder.de

Sozial-Fibel

Ein Lexikon über soziale Hilfen, Leistungen und Rechte.

Alle Stichworte von A bis Z