Hauptinhalt

Jahresveranstaltung der Initiative 'Ältere und Arbeitswelt' in München
Presse
Pm068-17 1
(v.l.) Alexandra Nolasco, Projektleiterin IHK-Expertakademie, Johannes Hintersberger, Staatssekretär im Bayerischen Arbeitsministerium , Peter Kammerer, stv. Hauptgeschäftsführer IHK für München und Oberbayern und Tonio Rieger, stv. Abteilungsleiter im Bayerischen Arbeitsministerium
Originalbild downloaden

Foto: IHK/Hans-Rudolf Schulz

Pm068-17 2
Peter Kammerer, stv. Hauptgeschäftsfährer IHK für München und Oberbayern bei der Begrüßung zur Veranstaltung
Originalbild downloaden

Foto: IHK/Hans-Rudolf Schulz

Pm068-17 3
"Weiterbildung ist unerlässlich - in jedem Alter!" Johannes Hintersberger, Staatssekretär im Bayerischen Arbeitsministerium, beim Grußwort.
Originalbild downloaden

Foto: IHK/Hans-Rudolf Schulz

Pm068-17 4
Wie lernen ältere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Prof. Dr. Martin Korte, TU Braunschweig beim Impulsvortrag
Originalbild downloaden

Foto: IHK/Hans-Rudolf Schulz

Pm068-17 5
Podiumsrunde zum Thema „Impulse erfolgreicher Unternehmen – Best-Practice-Praxisberichte“ mit (v.l.) Alexandra Nolasco, Projektleiterin IHK-Expertakademie (Moderation), Dr. Dagmar Schwickerath, Learning Manager Siemens AG, Prof. Dr. Martin Korte, TU Braunschweig, Andrea Schenk, Projektleiterin Allianz Deutschland AG, Marion Kopmann, Geschäftsführerin MASTERhora, Klaus-Dieter Reiter, Betriebsleiter Andechser Molkerei Scheitz GmbH
Originalbild downloaden

Foto: IHK/Hans-Rudolf Schulz

Pm068-17 6
Mitarbeiterinnen des Arbeitsministeriums informieren im Rahmen der Veranstaltung über die Initiative "Ältere und Arbeitswelt" sowie über Förderprogramme des Freistaats zur Unterstützung beruflicher Weiterbildung
Originalbild downloaden

Foto: IHK/Hans-Rudolf Schulz

Beiträge abspielen