Bayerisches Staatswappen 26.04.2012 - Pressemitteilung 261.12

Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

München, 26. April 2012 PM 261.12

Freiwilliges Soziales Jahr

Sozialministerin Haderthauer: "Haushaltssperre abgewendet - erfolgreicher Einsatz für unsere Jugendfreiwilligendienste"

"Dass ich nicht locker gelassen habe, hat sich ausgezahlt: Endlich hat der Haushaltsausschuss des Bundestags die Richtlinie zur Förderung der Jugendfreiwilligendienste gebilligt und die Haushaltssperre für das Projektjahr 2012/2013 ersatzlos aufgehoben! Damit kann die Bundesförderung in Höhe von monatlich bis zu 200 Euro für jeden FSJ-Platz nun ohne jede Verzögerungen fortgesetzt werden. Das bringt die notwendige Planungssicherheit für unsere vielen engagierten Träger und die jungen Freiwilligen selbst, die neben den Bundesfreiwilligendienstleistenden eine unentbehrliche Säule im freiwilligen Engagement sind", so Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer heute in München.

Informationen zum Freiwilligen Sozialen Jahr unter www.zukunftsministerium.bayern.de/ehrenamt/fsj/index.php.

Zusätzliche Informationen

audit berufundfamilie

Berufundfamilie Logo

Zertifikat zur Vereinbarkeit von Job und Familie

Mehr Informationen

Reden & Interviews

Logo Mein Standpunkt

Reden, Artikel und Interviews der Bayerischen Sozial­minis­ter­in Emilia Müller

Mein Standpunkt