Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

München, 03. Juni 2016 PM 175.16

40 Jahre Schwangerschaftsberatung durch die Gesundheitsämter in Bayern

Familienministerin Müller: "Frauen, die Rat suchen, können sich auf uns verlassen!"

Beeindruckende Zahlen allein aus dem letzten Jahr: die Fachkräfte der Bayerischen Schwangerschaftsberatung in den Gesundheitsämtern haben 2015 über 36.000 Frauen und Männer beraten, über 72.000 Beratungsstunden haben sie dabei absolviert. Dazu gab es noch über 21.000 Beratungen am Telefon, online oder über Mailkontakt - eine echte Erfolgsgeschichte. "Die Hilfsangebote sind vielseitig, die Beratungsstellen bei den Landratsämtern sorgen für kurze Wege - nur zwei Gründe, warum dieses Angebot der Schwangerschaftsberatung quer durch alle Bevölkerungsschichten gerne in Anspruch genommen wird", so Bayerns Familienministerin Emilia Müller.

Die Beratungsstellen gehen mit der Zeit: war früher das Ausstellen einer Beratungsbescheinigung für einen straffreien Schwangerschaftsabbruch in etlichen Fällen die Motivation, einen Berater aufzusuchen, ergibt sich heute ein völlig anderes Bild. Adoption und vertrauliche Geburt sind heute wichtige Themen, aber auch der medizinische Fortschritt macht sich bemerkbar: die Themen Pränataldiagnostik, Präimplantationsdiagnostik und unerfüllter Kinderwunsch gewinnen zunehmend an Bedeutung. "Auch die gesellschaftlichen Veränderungen der letzten Jahre, zum Beispiel die Stärkung der Väterrechte und der frühere Wiedereinstieg der Mütter in den Beruf schlagen sich als Themen in den Beratungsstellen nieder", so die Ministerin. Natürlich werden aber auch weiterhin alle Fragen zu Schwangerschaft, Verhütung, Sexualität und Familienplanung beantwortet. "Dabei können Ratsuchende wählen, ob Sie den direkten Kontakt zu einem Berater suchen oder lieber per Mail Fragen stellen - geholfen wird ihnen auf jeden Fall", so Müller abschließend.

Sie wollen die ganze Bandbreite der Schwangerschaftsberatungsstellen kennenlernen oder eine Beratungsstelle in Ihrer Nähe finden?

Alle Informationen dazu hier: www.schwanger-in-bayern.de

Zusätzliche Informationen

audit berufundfamilie

Berufundfamilie Logo

Zertifikat zur Vereinbarkeit von Job und Familie

Mehr Informationen

Reden & Interviews

Logo Mein Standpunkt

Reden, Artikel und Interviews der Bayerischen Sozial­minis­ter­in Emilia Müller

Mein Standpunkt