Hauptinhalt

Fachtag „Älterwerden im Quartier – Babyboomer gehen in Rente“

am Mittwoch, 9. Oktober 2019

um 10:00 Uhr

Anmeldung bis spätestens 24. September 2019

09:30 Uhr: Einlass und Stehcafé
 

10:00 Uhr: Grußwort
 

  • Kerstin Schreyer, MdL, Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales

10:15 Uhr: „Sorgende Gemeinschaft im Quartier - neue Herausforderung Babyboomer“
 

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Andreas Kruse, Direktor des Instituts für Gerontologie der Universität Heidelberg

11:15 Uhr: Podiumsgespräch: „Älterwerden im Quartier“, mit
 

  • Kerstin Schreyer, MdL, Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales
  • Prof. Dr. Dr. h. c. Andreas Kruse, Direktor des Instituts für Gerontologie der Universität Heidelberg
  • Gerhard Dix, Bayerischer Gemeindetag
  • Sabine Wenng, Koordinationsstelle Wohnen im Alter
  • Ludwig Waas, 1. Bürgermeister der Gemeinde Niederwinkling

12:15 Uhr: Mittagessen
 

13:15 Uhr: Berichte aus der Praxis
 

  • Carolin Ledermann und Stefanie Natterer, Quartierskonzept in der Gemeinde Rammingen
  • Ulrike Ganslmeier, Quartierskonzept der Gemeinde Seeon-Seebruck

13:45 Uhr: Stationengespräche
 

15:00 Uhr: Kaffeepause
 

15:30 Uhr: Vorstellung und Diskussion der Ergebnisse im Plenum
 

16:00 Uhr: Veranstaltungsende
 

Maritim Hotel München, Goethestraße 7, 80336 München, Tel.: 089 55235-0, info.mun@maritim.de

Informationen zur Anfahrt finden Sie unter:
www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-muenchen/anfahrt

Anmeldung

Persönliche Daten

Felder mit * sind Pflichtfelder

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Mit meiner Anmeldung willige ich ein, dass das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (nachfolgend „StMAS“), Winzererstraße 9, 80797 München, Tel.: 089/1261-0) als Veranstalter und damit Verantwortlicher die von mir übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Teilnahme an der Veranstaltung „Älterwerden im Quartier – Babyboomer gehen in Rente“ (nachfolgend „Veranstaltung“) verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten werden weitergegeben an die „Koordinationsstelle Wohnen im Alter“ zum Zwecke der Durchführung und Organisation dieser Veranstaltung. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) EU-Datenschutzgrundverordnung. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Veranstaltung Aufnahmen (Bild und Ton) gefertigt werden. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen, die Sie im Internet unter www.stmas.bayern.de/datenschutz/ abrufen können. Sollten Sie darüber hinaus Fragen zum Datenschutz haben, richten Sie Ihre Nachricht bitte an Datenschutz@stmas.bayern.de

Es werden insgesamt 3 verschiedene Stationengespräche angeboten. Sie haben die Möglichkeit, sich für ein Stationengespräch anzumelden.

Aufgrund der begrenzten Platzzahl in den Stationengesprächen bitten wir um Verständnis, wenn Ihre Anmeldung zu Ihrer Wunschstation möglicherweise nicht berücksichtigt werden kann. Bereits im Vorfeld bitten wir Sie daher, zusätzlich zu dem gewünschten Stationengespräch auch ein alternatives Stationengespräch anzugeben:

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Ich benötige für die Veranstaltung


Sicherheitscode
CAPTCHA Image [ Neuer Code ] [ Vorlesen ]