Hauptinhalt

Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer im Dialog mit dem Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband

Breitensport für Menschen mit Behinderung – dafür steht der BVS Bayern e.V. Heute haben sich die Präsidentin Diana Stachowitz und der Landesgeschäftsführer Martin Maciejewski Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer vorgestellt. Alle Beteiligten bekräftigten im Gespräch ihren festen Willen, die seit Jahren sehr gut laufende Zusammenarbeit zum Wohle der Menschen mit Behinderung fortzuführen.

Das Foto zeigt von links BVS-Präsidentin Diana Stachowitz, Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer und Landesgeschäftsführer Martin Maciejewski.

Fotoquelle: stmas