Hauptinhalt

Gespräch mit dem Fachverband der Sozialrichter im Bayerischen Richterverein e.V.

Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer hat sich heute mit Dr. Harald Hesral, Vorsitzender des Fachverbands der Sozialrichter im Bayerischen Richterverein e.V., ausgetauscht. Bei dem Gespräch standen vor allem die Belange der Bayerischen Sozialgerichtsbarkeit im Vordergrund.

Der Bayerische Richterverein wurde 1906 in Nürnberg gegründet und ist mit rund 2400 Mitgliedern der größte Berufsverband der Richter und Staatsanwälte in Bayern. Sein Ziel ist es, die Gesetzgebung und die Rechtspflege sowie die rechtlichen, beruflichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten des Berufsstandes der Richter und Staatsanwälte zu wahren und zu fördern. Im Fachverband Sozialgerichtsbarkeit sind die Richter des Bayerischen Landessozialgerichts und der Sozialgerichte Augsburg, Bayreuth, Landshut, München, Nürnberg, Regensburg und Würzburg organisiert.

Das Foto zeigt Bayerns Sozialministerin Kerstin Schreyer mit dem Vorsitzenden Dr. Harald Hesral.

Fotoquelle: StMAS