Hauptinhalt

„Familienland Bayern“

Das Info-Portal für Familien und alle, die Familie werden möchten – mit vielen Infos und Antworten! Ein Familien-Magazin mit Videos und Interviews sorgt für Unterhaltung. Schauen Sie gleich mal rein!

Auf ins „Familienland Bayern“

Arbeitswelt der Zukunft – Leben und Arbeiten im Einklang.

Aktuelles vom Arbeitsmarkt, Infos über die Arbeitsmarktpolitik in Bayern, Initiativen zur Berufsbildung und Wichtiges rund um den Arbeitsschutz finden Sie hier:

Zum Thema „Arbeit, Berufsbildung und Arbeitsschutz“

„Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!“

Barrierefreiheit bedeutet: Menschen mit und ohne Behinderung können alle Lebensbereiche einfach und gleichberechtigt erreichen und nutzen. Lernen Sie das Programm „Bayern barrierefrei“ kennen:

Zur Website „Bayern barrierefrei“

„Inklusion in Bayern – Wir arbeiten miteinander!“

Immer mehr Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten ganz selbstverständlich miteinander. Erfahren Sie hier, wie Inklusion in der Arbeitswelt funktioniert – und warum sie sich für alle lohnt:

Zur Website „Arbeit inklusiv“

„Antworten auf Salafismus“

Welche Frage zum Thema Salafismus bewegt Sie, berührt dich? Das bayerische Netzwerk für Prävention und Deradikalisierung gibt Antworten, liefert Hintergrundinfos, stellt Anlaufstellen und Projekte vor:

Zur Website „Antworten auf Salafismus“

Wie hat Alter Zukunft? Vielfältig und selbstbestimmt.

Wir Menschen in Bayern werden weniger, älter und vielfältiger. Der Ausbau einer seniorengerechten Infrastruktur und neue Strategien für das Miteinander der Generationen sind wichtige Zukunftsaufgaben!

Zum Thema „Generationen, Seniorinnen und Senioren“

„Dazu gehören – Integration in Bayern“

Die erfolgreiche Integration in Bayern gründet im Prinzip des Förderns und Forderns. Was bedeutet das genau? Und was können wir alle tun, damit Integration gelingt?

Zur Website „Integration in Bayern“

Beiträge abspielen

Aktuelles

Die Beitragsentlastung für die gesamte Kindergartenzeit kommt!

aktuelle Meldungen

Künftig sollen Eltern mit einem Beitragszuschuss von 100 Euro pro Monat und Kind finanziell während der gesamten Kindergartenzeit entlastet werden, nicht nur wie bisher im letzten Kindergartenjahr.

hier weiterlesen

Tierische Weihnachtsgeschenke

Presse

Familienministerin Schreyer: „Tiere gehören nicht unter den Christbaum!“

hier weiterlesen

Umstrittene Kita-Erzieher-Broschüre „Ene, mene, muh – und raus bist du!“

Presse

Familienministerin Schreyer: „Keine Politisierung in unseren Kinderbetreuungseinrichtungen!“

hier weiterlesen

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft YouTube-Videos auf dieser Webseite eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder in den Datenschutzhinweisen auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Statement von Staatsministerin Kerstin Schreyer

aktuelle Meldungen

Statement der Bayerischen Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Kerstin Schreyer sowie Alexandra Gaßmann, 1. Vorsitzender des bayerischen Landesverbandes kinderreicher Familien und Helene Heine, 1. Vorsitzende des bayerischen Landesverbandes alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV).

hier weiterlesen

Einelternfamilien

Presse

Familienministerin Schreyer: „Die Verbesserung der Lebenslage von Eineltern-familien ist mir ein Herzensanliegen – es gibt bereits Unterstützung auf Bundes- und auf Landesebene“

hier weiterlesen

Ausbau der Kinderbetreuung in Bayern

Presse

Familienministerin Schreyer: „Millionenschweres Investitionsprogramm für den Freistaat – über 1,83 Millionen Euro Förderung gehen nach Parsberg!“

hier weiterlesen

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft YouTube-Videos auf dieser Webseite eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder in den Datenschutzhinweisen auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Informationen & Fakten zum Gesetzentwurf BayPsychKHG

aktuelle Meldungen

Informationen & Fakten zum Gesetzentwurf BayPsychKHG

hier weiterlesen

Ausbau der Kinderbetreuung in Bayern

Presse

Familienministerin Schreyer: „Millionenschweres Investitionsprogramm für den Freistaat – über 1,5 Millionen Euro Förderung gehen nach Alzenau!“

hier weiterlesen

Ausbau der Kinderbetreuung in Bayern

Presse

Familienministerin Schreyer: „Millionenschweres Investitionsprogramm für den Freistaat – 2,22 Millionen Euro Förderung gehen nach Neusäß!“

hier weiterlesen

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft YouTube-Videos auf dieser Webseite eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden. Sie können mit einem Klick dauerhaft das Abspielen aktivieren oder in den Datenschutzhinweisen auch dauerhaft wieder rückgängig machen.

Statement von Staatsministerin Kerstin Schreyer

aktuelle Meldungen

Statement der Bayerischen Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Kerstin Schreyer

hier weiterlesen

Ausbau der Kinderbetreuung in Bayern

Presse

Familienministerin Schreyer: „Millionenschweres Investitionsprogramm für den Freistaat – rund 1,45 Millionen Euro Förderung gehen nach Kötz!“

hier weiterlesen

Arbeitsmarktfonds

Presse

Arbeitsministerin Schreyer: „275.000 Euro aus dem Arbeitsmarktfonds für ein innovatives Projekt für Jugendliche in Pfarrkirchen“

hier weiterlesen

Im Ministerium

Soziales Bayern

Bayerns Stärken sind seine Menschen, eine innovative Wirtschaft und eine aktive Bürgergesellschaft. Hier finden Sie Informationen und Best-Practice-Beispiele sowie Hintergründe zur sozialen Lage im Freistaat.

Zum Thema „Soziales Bayern“

Bürgerschaftliches Engagement

Bayern ist das Land der Engagierten. Fast die Hälfte der Menschen in Bayern engagiert sich ehrenamtlich. Das Ehrenamt ist der Kit unserer Gesellschaft. Hier bekommen Sie nützliche Informationen über die Möglichkeiten Bürgerlichen Engagements und die verschiedenen Freiwilligendienste.

Zum Thema „Ehrenamt“

nach oben