Hauptinhalt

Mediathek

Startschuss für die "Beratungsstelle Barrierefreiheit" in Bayern

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller überreichte dem Präsidenten der Bayerischen Architektenkammer Lutz Heese den Förderbescheid in Höhe von über 360.000 Euro.
Staatsministerin Emilia Müller gibt den Startschuss für die bayernweite Beratungsstelle zu allen Fragen der Barrierefreiheit.
Der Präsident der Bayerischen Architektenkammer Lutz Heese und die bayerische Sozialministerin Emilia Müller bei der Übergabe des Förderbescheides im Haus der Architektur in München.
Beiträge abspielen