Hauptinhalt

Mediathek

Informationsabend zum EqualPayDay 2015

Rote Taschen als Symbole für die roten Zahlen in den Geldbörsen der Frauen: Die Bayerische Sozialministerin Emilia Müller mit Henrike von Platen (links), Präsidentin BPW Germany (Business and Professional Women - Germany) und Dr. Elfriede Schießleder (rechts), Vorsitzende des Landesverbandes Bayern des Katholischen Deutschen Frauenbundes.
Originalbild downloaden

Foto: KDFB, Eva-Maria Gras

Staatsministerin Emilia Müller im Gespräch mit Moderatorin Sybille Giel, Bayerischer Rundfunk: "Auch Frauen müssen selbstbewusst verhandeln, wissen und verlangen, was sie wert sind.“
Originalbild downloaden

Foto: KDFB, Eva-Maria Gras

Referenten und Veranstalter des Informationsabends, v.l.: Astrid Bendiks, 1. Vorsitzende der BPW in München; Prof. Dr. Karl-Heinz Brodbeck, Vorsitzender des Kuratoriums der Fairness-Stiftung; Dr. Antje von Dewitz, Geschäftsführerin VAUDE; Henrike von Platen, Präsidentin BPW Germany; Staatsministerin Emilia Müller; Dr. Elfriede Schießleder, Vorsitzende des Landesverbandes Bayern des Katholischen Deutschen Frauenbundes; Moderatorin Sybille Giel; Prof. Dr. Carsten Becker, Geschäftsführer der Gesellschaft für Innovationsforschung und Beratung mbH
Beiträge abspielen