Hauptinhalt

„Wir wollen. Wir können. Wir machen.“ 

Porträtfoto einer selbstbewussten Frau.

... unter diesem Motto wollen wir starke Frauen in Bayern porträtieren. Sie finden sich in dem Motto wieder? Dann bewerben Sie sich und machen Sie mit!

Millionen Frauen leben in Bayern, allein, zu zweit, mit Familie oder in buntem Patchwork. Sie machen Karriere und/oder kümmern sich um Kinder und Angehörige, lernen und lehren, verwalten, gestalten, sind kreativ, übernehmen Verantwortung, lassen sich nicht einschränken, tragen eine oder mehrere Heimat(en) im Herzen, leben straight oder queer – und sind zu Recht stolz darauf. Manche Frauen geben ihrem Leben auch eine ganz unerwartete Wendung, setzen Ideen gegen Widerstände durch, machen sich stark, voller Elan. In der Stadt, auf dem Land, in jedem Alter. Im Beruf, in der Gesellschaft, in der Nachbarschaft oder Familie. 

Vielleicht auch Sie? 

Carolina Trautner: Was ist IHRE starke Geschichte?

MIT AUDIODESKRIPTION Zum Video

 

Gesucht: starke Frauen wie Sie! 

Nichts inspiriert stärker als echte Vorbilder. Unter dem Motto „Wir wollen. Wir können. Wir machen.“ geben wir deshalb starken Frauen eine Bühne. Bewerben Sie sich, erzählen Sie uns Ihre Geschichte – und werden Sie zum Vorbild für andere Frauen in Bayern! Schildern Sie uns, wie Sie Ihren Weg zu Ihrem ganz persönlichen Erfolg gegangen sind, wie Sie besondere Herausforderungen gemeistert haben, die sich Ihnen als Frau gestellt haben – oder wie Ihre persönliche Antwort und Strategie des Umgangs damit aussieht. Das Themenspektrum reicht von Erfahrungen mit der Gläsernen Decke bis hin zu Frauenfeindlichkeit.  

Oder schlagen Sie Frauen vor, zum Beispiel Frauen, die 

  • Sie beeindrucken, ob im Berufsleben, im Ehrenamt oder durch ihr ganz eigenes Lebensmodell. 
  • etwas bewegen, ob in der Gesellschaft oder in ihrer Nachbarschaft.  
  • sich stark machen für andere – oder für eine ganz besondere Idee! 

Erzählen Sie uns Ihre Story! 

Aus allen Bewerbungen und Vorschlägen wählt ein unabhängiges Gremium zehn Frauen aus. Wir stellen sie vor: auf unserer Website und in unseren Social-Media-Kanälen, mit Interviews, Videos oder Podcasts. 

Sie möchten selbst mitmachen oder eine „starke Frau“ vorschlagen? Dann füllen Sie gleich das Bewerbungsformular aus! 

Mitmachen: Es lohnt sich doppelt 

 
Wenn Sie als eine von „Bayerns Frauen“ ausgewählt werden, 

  • können Sie einem breiten Publikum erzählen, wofür Sie stehen: Ihr Engagement, Ihre Sache, Ihre Haltung zum Leben! 
  • erleben Sie spannende Foto- sowie Video- oder Audio-Aufnahmen. 
  • erhalten Sie Ihre Bilder aus einem professionellen Fotoshooting zur privaten Nutzung. 

„Bayerns Frauen“: JETZT BEWERBEN

Die Bewerberin bzw. die Vorgeschlagene

  • muss ihren Hauptwohnsitz in Bayern haben, 
  • muss mindestens 18 Jahre alt sein, 
  • muss eine Frau sein bzw. sich als weiblich identifizieren und 
  • darf in der breiten Öffentlichkeit noch nicht bekannt sein bzw. kein öffentliches Amt o. Ä. ausüben. 

  • Sie können sich bis 15. Dezember 2021 bewerben bzw. eine starke Frau vorschlagen.  
  • Anschließend wählt ein unabhängiges Auswahlgremium zehn Kandidatinnen aus. 
  • Voraussichtlich bis Ende Februar 2022 informieren wir die ausgewählten Frauen und vereinbaren Termine für Interviews, Fotoshootings und Video- bzw. Audio-Aufnahmen.