Hauptinhalt

Adventskalender voller guter Taten

Gemeinsam in der staaden Zeit

Adventsaktionstmintrautnertüre

Die staade Zeit kommt immer dann, wenn wir sie am meisten brauchen. Sie ist die Zeit, in der wir uns besinnen, auf das vergangene Jahr schauen und uns auf Weihnachten, das Fest der Liebe, vorbereiten.

Doch heuer wirkt es, als hätten wir uns das ganze Jahr über vorbereitet: Wir haben zusammengehalten, als es darauf ankam. Wir haben einander geholfen und aufeinander aufgepasst. Wir haben mehr als sonst gespürt, was uns wirklich wichtig ist.

Daran wollen wir anknüpfen. Gerade jetzt können wir zeigen, dass wir füreinander da sind. Wir alle können Menschen, die sich gerade in diesen Tagen einsam fühlen, etwas Gutes tun.

Hinschauen, zuhören, kümmern – unser „Adventskalender voller guter Taten“ zeigt beeindruckende Beispiele, wie wir einander Zuwendung und Zeit schenken können. Jeden Tag öffnen wir auf unserer Facebook-Seite „Unser Soziales Bayern“ ein Türchen, hinter dem wir wertvolle Vorbilder finden, die Freude und Abwechslung bringen.

Lassen wir uns von ihrer Haltung überzeugen und von ihren Ideen inspirieren. Und öffnen wir damit selbst das eine oder andere Türchen in unserem eigenen, ganz persönlichen Adventskalender.

Carolina Trautner Unterschrift Blau 4c 2020

Ihre
Carolina Trautner
Bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales

Adventsaktion Banner mit Bild auf eine braune leicht geöffnete Türe und der Schrift Adventskalender voller guter Taten

Unser "Adventskalender voller guter Taten" 

Zusätzlich zu den Türchen, die wir täglich auf unserer Facebook-Seite "Unser Soziales Bayern"  öffnen, stellt Ihnen Staatsministerin Carolina Trautner auf dieser Seite jeden Adventssonntag ausgewählte Projekte ausführlicher vor. 

Vierter Advent

Dritter Advent

Zweiter Advent

Erster Advent