Hauptinhalt

Generationenpreis
"Gemeinsam aktiv"

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales verleiht am 26. Oktober 2022 den Generationenpreis „Gemeinsam aktiv“.

Mit der Preisverleihung werden 14 Projekte aus ganz Bayern ausgezeichnet, die in besonderer Weise die verschiedenen Generationen zusammenbringen und so zum Austausch und Verständnis zwischen jüngeren und älteren Menschen beitragen.

Gerade in den aktuell herausfordernden Zeiten sind Projekte, die Zusammenhalt und gesellschaftliche Werte leben und erlebbar machen, für die Gemeinschaften vor Ort von unschätzbarer Bedeutung. Durch den Preis sollen Projekte, die zu einem lebendigen Miteinander der Generationen beitragen, sichtbar gemacht und die dahinterstehenden Menschen gewürdigt werden.

Die Gewinnerprojekte sind:

Oberbayern:

1.  Altenheim Maria Rast/Caritasverein Altmannstein e.V. – „Kindergarten & Seniorenheim - Jung & Alt“

2.  Mehrgenerationenhaus „Unter den Arkaden“ - Euro-Trainings-Centre ETC e.V. München – „Patenprojekt Nordlicht“

Niederbayern:

1.  Malteser Hilfsdienst e.V. - Malteser Jugend Passau – „Senioren werden
Digital - generationenübergreifend Helfen“

2.  TUT - Tanz- und Theaterverein Biburg – „Zukunft der Kultur“

Oberpfalz:

1.  Dorfladen UG Krummennaab – „Dorfbackofen im Bürgerpark in Kombination mit dem Dorfladen/Dorfcafe“

2.  FAMILIENZENTRUM KUMPFMÜHL der Familienwerkstatt Regensburg e.V. und Regensburg SeniorenStift gGmbH – „Kreativ-Werkstatt für Jung und Alt - Pflegeheim trifft Familienzentrum“

Mittelfranken:

1.  AWO Kreisverband Fürth-Land – „Mehrgenerationenprojekt Zirndorf: Partizipation Bürgergarten - Hochbeet“

2.  Großeltern stiften Zukunft e.V. Nürnberg – „Großeltern stiften Zukunft“

Oberfranken:

1.  BRK Kreisverband Kronach – „LQG - Lebensqualität für Generationen: Generationen werden Freunde“

2.  Seniorenbüro der Stadt Rödental – „Auch im Alter online“

Unterfranken:

1.  Privatinitiative aus Veitshöchheim – „Fußball-Team-für-alle“

2.  Privatinitiative Familie Volkert aus Hammelburg – „Generationentreff Taubenschlag“

Schwaben:

1.  Evang.-Luth. Kirchengemeinde Nördlingen – „Handy-Patenschaften“

2.  Malteser Hilfsdienst e.V. - Gliederung Mindelheim – „Malteser Rikscha - Ausflugsfahrten“

Weitere Informationen können Sie gerne der Pressemitteilung von Frau Staatsministerin Ulrike Scharf vom 10. Oktober 2022 entnehmen.