Hauptinhalt

Impfen gehen!

Für dich. Für mich. Für alle.

Lesen Sie mehr zum Thema

Social-Media-Kanäle

Facebook

Bayerisches Sozialministerium

Wir können alle dazu beitragen! Jeder Mensch verdient Schutz, aber nicht alle Menschen können sind derzeit ausreichend schützen. Auf Grund einer Krankheit oder Behinderung ist für manche keine Impfung möglich. Der Schutz wird aber umso größer, ...
Beitrag auf Facebook lesen

Facebook

Bayerisches Sozialministerium

Live Web-Coaching: Eine gute Partnerschaft macht uns glücklich! Doch wie gelingt das auch auf Dauer – im Alltag mit seinen kleinen und großen Hürden?
Beitrag auf Facebook lesen

Facebook

Bayerisches Sozialministerium

Das war die letzte Kabinettssitzung vor der Sommerpause im Hofgarten! 😎 Das freiwillige Testangebot in Kitas wurde bis Ende des Jahres verlängert. Außerdem wurden die Ladenschlusszeiten für digitale Kleinstsupermärkte beschlossen. „Mit diesem ...
Beitrag auf Facebook lesen

Twitter
Das Bayerische Kabinett bei der Sitzung im Hofgarten unter Bäumen, Bildquelle: Bayerische Staatskanzlei

Bayerisches Sozialministerium

Letzte Kabinettssitzung vor Sommerpause - das freiwillige Kita-Testangebot für Kinder wurde bis 31.12. verlängert und Ladenschlusszeiten für digitale Kleinstsupermärkte beschlossen, Carolina #Trautner: "Dieses innovative Konzept ...
Beitrag auf Twitter lesen

Twitter

Bayerisches Sozialministerium

Im diesjährigen Arbeitsmarktfonds wurden 14 Projekte mit 2,2 Mio Euro ausgewählt, Schwerpunkt ist Hilfe für Menschen, die es durch #Corona schwer haben, so Arbeitsministerin Carolina #Trautner: "Aus dem Corona-bedingten Social ...
Beitrag auf Twitter lesen

Facebook
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person

Bayerisches Sozialministerium

Erstmals fördert der Freistaat konkrete Unterstützungsstrukturen von (Online-)Beratungsangeboten über Schulungen und Workshops bis hin zu Vernetzungsstrukturen zum Thema LSBTIQ 👍 💬 Sozialministerin Carolina Trautner: „Zur Verbesserung der ...
Beitrag auf Facebook lesen

Instagram

bayerisches_sozialministerium

"Lass uns reden, Schatz!" Einer der meist gefürchtetsten Sätze in einer Beziehung. Das muss aber nicht so sein... Denn was Paare brauchen, um glücklich zu sein ist gute Kommunikation! Das ist einer DER Schlüssel für tiefe Verbundenheit und Liebe, ...
Beitrag auf Instagram lesen

Facebook
Auf dem Bild sind ein Mann und eine Frau zu sehen. Da neben steht: "Web-Coaching vom Familienland Bayern. Lass uns reden, Schatz! Wie gute Kommunikation die Beziehung formt!" 27.07., 20:30 Uhr Live-Stream mit Chat!

Bayerisches Sozialministerium

"Lass uns reden, Schatz!" Einer der meist gefürchtetsten Sätze in einer Beziehung. Das muss aber nicht so sein... Denn was Paare brauchen, um glücklich zu sein ist gute Kommunikation! Das ist einer DER Schlüssel für tiefe Verbundenheit und Liebe, ...
Beitrag auf Facebook lesen

Twitter
BJR-Präsident Matthias Fack und Sozialministerin Carolina Trautner halten ein Plakat mit der Auschrift: Ideen für die Jugend

Bayerisches Sozialministerium

Wir starten unseren Hackathon #ideenfürdiejugend zusammen mit dem @_BJR_ Jugendministerin Carolina #Trautner: „Einige der am Hackathon-Wochenende entstandenen Projekte werden von einer Jury ausgewählt und mit insgesamt einer Million Euro ...
Beitrag auf Twitter lesen

Beitrag 1 von 9

Themen

Juni01 Neuf_

Arbeitsmarkt im Juni

Die Arbeitslosenquote liegt mit 3,4 % unter dem Niveau des Vormonats (Mai 2021: 3,6 %)

Zum Thema "Arbeitsmarktpolitik"
1 Euro Münzen Stapel

Bayerisches Familiengeld

Alle wichtigen Informationen zum Bayerischen Familiengeld – ob Anrechnung, Beantragung oder Hintergründe – auf einen Blick.

Zum Thema "Bayerisches Familiengeld"
Gewaltlogo-neu

Bayern gegen Gewalt

Die Corona-Krise belastet viele Menschen, körperlich und seelisch. Öfter als sonst, kann es zu Streit kommen.

Mehr auf bayern-gegen-gewalt.de
Bügerschaftlisches engagement: eine junge Dame untertützt eine alte Dame beim Gehen.

Bürgerschaftliches Engagement

Bayern fördert eine flächendeckende Infrastruktur für das Ehrenamt und pflegt eine Kultur der Anerkennung.

Mehr zum Thema "Bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt"
nach oben